Hochwasserkatastrophe: MOBIWORX spendet

Die Schäden die das Hochwasser auch im Landkreis Rosenheim hinterlassen hat, sind enorm. Deshalb hat die MOBIWORX Telematik GmbH für die “Fluthilfe Rosenheim“ 1.000 Euro gespendet.

    Hochwasserkatastrophe: MOBIWORX spendet

    Die Schäden die das Hochwasser auch im Landkreis Rosenheim hinterlassen hat, sind enorm. Deshalb hat die MOBIWORX Telematik GmbH für die “Fluthilfe Rosenheim“ 1.000 Euro gespendet.

    Das Hochwasser bereitet in diesen Tagen in einigen Regionen Deutschlands ein großes Unglück. Viele Menschen mussten evakuiert werden und verlieren teilweise ihr Hab und Gut. Tausende Freiwillige helfen in den betroffenen Regionen Deutschlands unermüdlich und aktiv mit, um die Deiche zu sichern und um Schlimmeres zu verhindern.

    Als kleines mittelständisches Unternehmen will auch die MOBIWORX Telematik GmbH im Landkreis Rosenheim ihren Beitrag leisten. Das Unternehmen hat in dieser Woche für die „Fluthilfe Rosenheim“ 1.000 Euro gespendet. „Wir hoffen, damit einen kleinen Beitrag leisten zu können und wünschen uns von ganzem Herzen, dass die betroffenen Menschen recht bald wieder in glücklichen Verhältnissen leben können", so die Geschäftsführung.

    Bild: Hannes Tier/ pixelio.de

    Benutzerspezifische Werkzeuge

    Newsletter
    Frau Herr
    Abonnement kündigen